Gutes tun

Wir spenden für jedes verkaufte Münster 1 Euro zum Erhalt des großen Ulmer Münsters und für jeden verkauften Spatz 1 Euro an Ulms kleine Spatzen e.V.

 


Inklusion fördern

Unsere Produkte werden in den Werkstätten der Donau-Iller mit handwerklichem Geschick und Freude hergestellt.

 


Nachhaltigkeit & Regionalität unterstützen

Das Holz stammt aus regionalen und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

 

Behalten Sie Ulm in guter Erinnerung!



Dankeschön!

Mit dem Kauf eines Ulmer Spatzes unterstützen Sie den Verein "Ulms kleine Spatzen"

Mit dem Kauf eines Münsters unterstützen Sie den Erhalt des Ulmer Münsters


Gutes tun

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen...!"  hat vor über 200 Jahre schon Don Bosco gesagt. Und das haben wir uns zu Herzen genommen. "Ulm in Guter Erinnerung" ist ein Projekt, das gut für alle ist. Für die Werkstätten der Lebenshilfe Donau-Iller, die die Souvenirs produzieren, für Sie, die Freude an dem schönen Stück haben, aber auch für das Ulmer Münster und den Verein Ulms kleine Spatzen e.V. durch Ihre Spende.

 

Mit jedem verkauften Münster unterstützen wir den Erhalt des Ulmer Münsters mit 1 Euro

125 Jahre nach der Vollendung des Hauptturmes sind die dringend notwendigen Restaurierungsmaßnahmen eine sehr große Herausforderung.
Mit dem Kauf eines Ulmer Münsters aus Holz helfen Sie, das Ulmer Münster für kommende Generation zu erhalten.

 

Mit jedem verkauften Spatz unterstützen wir den Verein Ulms kleine Spatzen e.V. mit 1 Euro

Der Verein Ulms kleine Spatzen tut großartiges für Kinder in und um Ulm. Die Mitglieder des Vereins engagieren sich ehrenamtlich und unterstützen Projekte die benachteiligten Kindern helfen. Ob Therapien mit speziell ausgebildeten Hunden, das Kinder- und Jugendhospiz, in Bedrängnis geratene werdenende Mütter oder traurige Einzelschicksale. Der Verein "Ulms kleine Spatzen e.V." unterstützt persönlich oder durch Spenden. Und das wollen wir unterstützen!

Inklusion fordern

Alle Spatzen und Münster werden in den Werkstätten den Lebenshilfe Donau-Iller hergestellt. MIt Freude und handwerklichem Geschick. Wann immer wir die Mitarbeiter in den Juninger Werkstätten besuchen sind die fleißig dabei Münster und Spatzen zu fräsen, zu schleifen, zu gravieren und für uns zu verpacken. Viele sind besoders stolz darauf, ihre kleinen "Kunstwerke" dann später in der Buchhandlung Hugendubel in der Ulmer Hirschstraße zu sehen.

Nachhaltigkeit & Regionalität unterstützen

 Souvenir kommt aus dem französischen und bedeutet Mitbringsel oder Erinnerungsstück. Es soll an einen Ort erinnern. In Ulm gibt es viele Souvenirs, doch wenige haben über ihr Aussehen hinaus einen regionalen Bezug. Die Erinnerungsstücke von „Ulm in guter Erinnerung“ sollen mehr können: SIe sollen erinnern, einen regionalen Bezug haben und wertvoll für die Region sein. So kann man mit kleinen Münstern und Spatzen Ulm in guter Erinnerung behalten.

Das das Holz ausschließlich aus regionalen und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern kommt ist für uns selbstverständlich.


Wo kann ich die Souvenirs kaufen?


Unsere Partner